2. Mannschaft

Aktivenleiter
Reiner Biehler
Mobil: 0176/43833806
aktivenleiter@fc-obersulm.de

Trainer
Tobias Hintz
Mobil: 0176/78941027
aktive@fc-obersulm.de

Trainingszeiten
Dienstag, 19:30 Uhr (Affaltrach)
Donnerstag, 19:30 Uhr (Affaltrach)

Spielplan

Trainingsort

Spielberichte

Reserve: TSV Löwenstein – FC Obersulm 3:0 (1:0)

Nachdem der FCO in den ersten 15 Minuten direkt viel Druck ins Offensivspiel bringt, kommen die Gastgeber langsam auch zu ihren Chancen und können so nach 23 Minuten durch Hakan Isgören in Führung gehen. Die Obersulmer machen weiterhin mächtig Druck, scheitern jedoch immer wieder vor dem gegnerischen Tor. Löwenstein kommt ebenfalls ein paar Mal gefährlich zum Abschluss, Daniel Sinn im Tor des FCO ist allerdings nicht zu überwinden. Nachdem in den letzten 20 Minuten von Seiten der Obersulmer alles nach vorne geworfen wurde, können die Gastgeber zwei Konterchancen ausspielen und so mit dem 2:0 und dem 3:0 den Sieg in trockene Tücher bringen.

Das nächste Spiel der Reserve steht am 30.09. beim SV Sülzbach an. Anpfiff ist um 13:15 Uhr.

Reserve: FC Obersulm – SGM Erlenbach/Binswangen 0:2 (0:1)

Die Partie begann damit, dass die Gäste wiederholt versuchten, das gut stehende Mittelfeld unseres FCO durch die Mitte zu überwinden, was ihnen aber nicht gelang. Dementsprechend probierten sie es über die Flügel, was dazu führte, dass die Gäste in der 25. Minute eine Flanke von rechts per Kopf einnetzen konnten. Ein Lattentreffer von Benjamin Klein kurz vor der Halbzeit wirkte wie ein Weckruf, sodass wir nach der Pause mehr Spielanteile und auch offensive Aktionen hatten. Diese Phase wurde in der 74. Minuten beendet, als Benjamin Merkle bei einer Hereingabe eines Gegenspielers angeschossen wurde und der Ball so unhaltbar in das eigene Tor flog. Ein letztes Aufbäumen unserer Elf in den letzten Minuten blieb leider ohne Wirkung.

Am kommenden Sonntag steht das Derby beim TSV Löwenstein an. Anpfiff der Begegnung der Reserve ist um 13.15 Uhr.

Reserve: TSV Ellhofen – FC Obersulm 4:1 (2:1)

Saisonauftakt für die FCO-Reserve mit ernüchterndem Ausgang. Das erste Saisonspiel der Reserve startete mit unschönem Gebolze im Mittelfeld, bis in der 13. Minute der erste Torschuss des Spiels, ein Sonntagsschuss aus den Ellhofener Reihen, im Obersulmer Kasten einschlägt. Kurz darauf, in der 29. Minute, folgt nach einem fehlerhaften Zuspiel unseres Torwarts der nächste Rückschlag in Form des 0:2. Nach einem Foul im Strafraum der Gastgeber konnte Benjamin Klein kurz vor der Pause per Elfmeter auf 1:2 verkürzen. Nachdem in der zweiten Hälfte lange nichts passiert, wirft der FCO gegen Ende alles in die Waagschale und versucht das 2:2 zu erzwingen. Dadurch bekommen die Hausherren mehrere Konterchancen, was schlussendlich im Endergebnis von 1:4 resultiert.

Die nächste Gelegenheit ist kommenden Sonntag zu Hause gegen die SGM Erlenbach/Binswangen. Anpfiff: 13.15 Uhr.

Tore: 1x Benjamin Klein